Projekte / dynAlp-nature / Erhalt, Renaturierung und Aufwertung von Feuchtgebieten / Wasserfilter, Klimaschützer und Artenparadies
Wasserfilter, Klimaschützer und Artenparadies
© Les Belleville/F

Wasserfilter, Klimaschützer und Artenparadies

Les Belleville sichert nachhaltige Nutzung der vielseitigen Feuchtgebiete.

Ergebnisse. Das haben wir erreicht. 

Die Gemeinde konnte im Zuge des Projektes einen Teil des Feuchtgebietes „Catagne“ erwerben. Der Kauf der Fläche von 5.800 m² ermöglicht die Kontrolle über eine nachhaltige Nutzung und den Erhalt des Gebietes und dessen wertvollen Funktionen, etwa im Hochwasserschutz oder bei der Speicherung von CO2. Dafür werden Pachtverträge mit Landwirten abgeschlossen, die sich zu einer nachhaltigen Bewirtschaftung verpflichten.           

Darüber hinaus schaffte das Projekte Bewusstsein für die Besonderheiten der Moorflächen, etwa die zahlreichen Pflanzen- und Tierarten, die das feuchte Milieu schätzen. Bergführerinnen und Lehrerkonnten sich etwa im Zuge von Weiterbildungen über die Schätze auf dem Gemeindegebiet informieren.

Zutaten: Was es zum Gelingen braucht

Für die Erstellung der Pachtverträge braucht es einen Sachverständigen, der für die nötige Präzision bei der Ausarbeitung sorgt. Die Regeln und Bedingungen müssen möglichst ausführlich festgelegt werden. Als Grundlage für die Verpachtung ist ein GIS-basierte Erfassung der Gebiete notwendig.

Für die Auswertung der Pflegemaßnahmen und die Analyse des Zustandes der Feuchtgebiete ist es nützlich, bereits zu Projektbeginn nachvollziehbare Kriterien festzulegen. Regelmäßige Besuche auf den Alpen und ein enger und guter Kontakt zu den Landwirten sind unerlässlich für eine funktionierende Zusammenarbeit.

Bitte aufpassen! Hier können Schwierigkeiten entstehen

Werden die schützenden Pflegemaßnahmen den Landwirten aufgezwungen, kann dies auf Wiederstand stoßen. Es ist deshalb ratsam, sich zunächst mit den Bewirtschaftern abzusprechen, ihre Praktiken kennenzulernen und dann nachhaltige Verfahren gemeinsam zu entwickeln.

Mitglieder: Les Belleville/F

Céline Cuvet Giunta
Amt für Umwelt, Les Belleville/F
0033 6 72 49 76 90
Environnement@lesbelleville.fr