Veranstaltung: Von Visionen, die verbinden und Aktionen, die wirken.
Galerie: 8 Bilder
Budoia: Stadtplatz © Gemeinde Budoia/I

Veranstaltung: Von Visionen, die verbinden und Aktionen, die wirken.

Die Fachtagung des Gemeindenetzwerks „Allianz in den Alpen“ findet am 23. und 24. Juni 2017 in Budoia/IT statt.

Wir blicken zurück auf 20 Jahre Gemeindenetzwerk – 20 Jahre Austausch, innovative Projekte und Engagement für die Alpen. Im Rahmen unserer Tagung teilen erfolgreiche Gemeinden ihre Erfahrungen: Was wurde erprobt und was hat sich bewährt? Welche Visionen und Strategien gibt es für eine nachhaltige Zukunft?

Wer Strategien folgt, weiß wohin er will!

Gemeinden werden von Aufgaben überrollt und müssen wahre „Alleskönner“ sein um langfristig hohe Standards hinsichtlich Lebensqualität, nachhaltigem Wirtschaften und Natur- und Klimaschutz zu halten. Was hilft wenn ein Berg von Herausforderungen den Blick in die Zukunft verdeckt? Es braucht Strategien – sie dienen als Wegweiser, gehen Hand in Hand mit der Umsetzung und führen langfristig ans Ziel.

In Budoia wollen wir an solchen Strategien arbeiten und dabei vor allem diskutieren was Gemeinden in den Themenfeldern nachhaltiger Tourismus, regionale Kooperation sowie Umgang mit Klimawandel und demographischen Wandel tun können.

Programm

Das detailierte Programm finden Sie im Anhang zum Download.

23.-24.06.2017

22.06.2017 (18:00 - 19:00):

  • Check-In
  • Apéro und Abendessen für alle früh Angereisten

23.06.2017 (08:30 - ca. 18:00, anschließend Festabend)

  • Check-In
  • Ausstellung "20 Jahre Gemeindenetzwerk"
  • Begrüßung
  • Karl Reiner und Leo Baumfeld, ÖAR: "Vom strategischen Weg zur Umsetzung" - Erfolgsfaktoren für Erfolgsprojekte
  • Moreno Baccichet, Universität IUAV Venedig: "Neue Situation braucht neue Wege" - Regionale Strategien aus dem Friaul
  • Moderierte Gesprächsrunde: Erfolgsprojekte aus 20 Jahren Gemeindenetzwerk
  • Mittagessen
  • Ausstellung "20 Jahre Gemeindenetzwerk"
  • Mitgliederversammlung
  • Exkursionen in die Region
  • Festabend in Polcenigo

24.06.2017 (09:00 - ca. 13:00)

  • Ausstellung "20 Jahre Gemeindenetzwerk"
  • Wir suchen in Sessions nach Antworten auf die Frage: "Was können Gemeinden tun?": (Projektbeispiele aus Regionen und Gemeinden.)
  • Gemeinsamer Abschluss im Plenum
  • Mittagessen

Information

Tagungsort: Gemeinde Budoia, Bar Bianco, Via Bianco 4, 33070 Budoia PN, Italien

Anreise: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn über Venedig/IT bzw. Villach/AT nach Pordenone), Shuttle von Pordenone, Gemeinsame Anreise im Bus (Details im beigefügten Programm)

Tagungsbeitrag: EUR 95,00 für AidA-Mitglieder, EUR 135,00 für Nicht-Mitglieder. Es handelt sich um einen Unkostenbeitrag für die Verpflegung an zwei Tagen.

Übernachtung: Es sind Zimmerkontingente in Budoia und den Nachbarorten Polcenigo und Aviano reserviert. Bitte melden Sie sich dazu im Anmeldeformular an.

Anmeldeschluss: Freitag, 09.06.2017