Unsere Webseite ist noch in Bearbeitung. Besuchen Sie uns bald wieder, um neue Inhalte und Funktionen zu entdecken.

Das Netzwerk für die Alpen-Gemeinden

Arnold Hirschbühl

„Für die Arbeit in meiner Gemeinde habe ich aus dem Gemeindenetzwerk wertvolle Impulse mitgenommen, die in unsere Arbeit und in unsere Bürgerbeteiligungsprojekte eingeflossen sind.“

Arnold Hirschbühl, Gemeinde Krumbach/A

Nachrichten

Natur und Gesellschaft zusammen denken

Die Bedürfnisse von Mensch und Natur überschneiden sich. Zu dieser Erkenntnis kamen die Mitglieder des Gemeindenetzwerks „Allianz in den Alpen“ anlässlich ihrer Fachtagung im französischen Saint-Martin-de-Belleville am 19. und 20. Juni 2015.
Fest der Kulturen in der Marktgemeinde Rankweil/A. © Ingrid Ionian

Zusammen.Leben in den Alpen

Binnenwanderung, gewollte Zuwanderung für den Arbeitsmarkt, Flüchtlingsunterbringung im ländlichen Raum, Abwanderung von jungen Menschen und Familien ... je ...

Jahresbericht 2014

Lesen Sie in unserem aktuellen Bericht über Wissenswertes, Projekte und Aktivitäten im Jahr 2014 nach.

Gemeinsam für einen starken Alpenraum!

Zusammenarbeit zwischen Gemeindenetzwerk und Gremien der Alpenkonvention wird intensiviert.

Projekte

Projektziel

Durch „dynAlp-nature“ werden innovative und übertragbare Ideen gefördert, die eine Vernetzung von Naturräumen sowie den Erhalt und die Schaffung von Biodiversität zum Ziel haben.

Laufzeit 2013 - 2016
Projektpartner 24 Gemeinden aus 7 Alpenländern
Fördersumme € 410.214,00
Projektdetails