Entdecken Sie neue und ausführliche Informationen in unserem Projektbereich.

Das Netzwerk für die Alpen-Gemeinden

Valentin Zabavnik

„Die Initiative zur Erhaltung und Förderung des Anbaus von alten, autochtonen Obstsorten und Streuobstwiesen wurde durch das Projekt dynAlp-nature unterstützt. Derzeit wird ein Obstgarten alter Obstsorten angepflanzt.“

Valentin Zabavnik, Präsident Sadjarsko vrtnarskega društva Tunjice/SL

Nachrichten

"Ich lebe hier, in den Friaulischen Dolomiten, UNESCO Welterbe"

Seit 20009 gehören die Dolomiten zum Weltnaturerbe der UNESCO.
Budoia: Stadtplatz © Gemeinde Budoia/I

Veranstaltung: Von Visionen, die verbinden und Aktionen, die wirken.

Die Fachtagung des Gemeindenetzwerks „Allianz in den Alpen“ findet am 23. und 24. Juni 2017 in Budoia/IT statt.

Schleching und Sachrang werden Bergsteigerdörfer

In diesem Jahr wird es in den bayerischen Alpen zwei neue Bergsteigerdörfer geben.
Schleching - Raiten/D © Gemeinde Schleching

Vielfalt gewinnt!

Was können Gemeinden für einen gelungenen Umgang mit der Vielfalt im Alpenraum beitragen, wie mit Zuwanderung umgehen und wie für gute Lebensqualität sorgen?
© Fotolia lassedesignen

Auftaktveranstaltung: PlurAlps

Gemeinsam Strategien für den demographischen Wandel finden

Naturpark-Ranger im Naturpark Nagelfluhkette

„Bewegende Natur – Geschützte Lebensvielfalt. Der Naturpark Nagelfluhkette als Modellregion für Naturerlebnistourismus.“

Erfolgreiche KEM-Verlängerung in Südkärnten und alles KLAR?!

Nach erfolgreicher Einreichung beginnt heuer die Prolongation dieses Erfolgsmodells bis 2020.

Termine

Projekte

  • Projektziel

    Entwicklung einer Willkommenskultur für mehr Attraktivität und sozialen Zusammenhalt im ländlichen Raum.

    Projektlaufzeit 2016 - 2019
    Partner 10 Partner aus den Alpenländern
    Förderung
    Projektdetails
  • Projektziel

    Stärkung der Stadt-Land-Beziehung in 4 Pilotregionen in 4 Bundesländern

    Projektlaufzeit 2016 - 2018
    Partner Kommunen, Regionen
    Förderung € 69.200,00
    Projektdetails
  • Projektziel

    Binnenwanderung, gewollte Zuwanderung für den Arbeitsmarkt, Flüchtlingsunterbringung im ländlichen Raum, Abwanderung von jungen Menschen und Familien ...

    Projektlaufzeit 2015 - 2016
    Partner Deutsche Alpengemeinden
    Förderung € 140.810,00
    Projektdetails
  • Projektziel

    Die beteiligten Gemeinden beschäftigten sich intensiv mit den Auswirkungen des Demografischen Wandels im ländlichen Alpenraum und wie sie ihren Handlungsspielraum nutzen können. Es ging um Themen wie leistbaren Wohnraum, Sicherung der Nahversorgung, Mobilität, Bürgerbeteiligung und Standortmarketing.

    Projektlaufzeit 2014 - 2016
    Partner Alle deutschen Alpengemeinden
    Förderung € 117.442
    Projektdetails